Stellungnahme

Zum Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen, Schwerpunkthema „Zielgruppen-spezifische Versorgungsfragen“

März 2020 - Zweiter Beitrag des BdB zum Prozess "Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen" des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG)mit dem Schwerpunktthema „Zielgruppen-spezifische Versorgungsfragen“. Als wichtigste Handlungsbedarfe sieht der Verband, ein Versorgungsangebot für psychische erkrankte Menschen differenziert und bedarfsgerecht zu etablieren. Dabei sind junge psychisch erkrankte Erwachsene ("junge Wilde") als spezifische Gruppe von Menschen mit komplexen Bedarfen zu berücksichtigen.