Am Dienstag, 23. Juli 2024, ist die Geschäftsstelle telefonisch nicht erreichbar. Bitte nehmen Sie über unsere E-Mail-Adresse info(at)bdb-ev(dot)de Kontakt mit uns auf. 

Christine Lambrecht (SPD) wird neue Bundesjustizministerin

20.06.2019
    • Die neue Justizministerin Christine Lambrecht beim Sprechen

    Berlin, 20. Juni 2019 - Die Nachfolge von Katarina Barley ist geklärt: Christine Lambrecht (SPD) folgt ihr ab dem 1. Juli als neue Bundesministerin für Justiz und Verbraucherschutz. Dies wurde gestern bekannt gegeben. Katarina Barley wechselt als Abgeordnete ins EU-Parlament. Wir danken ihr ganz herzlich für ihren maßgeblichen Einsatz für den Reformprozess des Betreuungsrechts und das jetzt beschlossene Gesetz zur Betreuer- und Vormündervergütung.

    Ihre Nachfolgerin, die hessische SPD-Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht, war zuletzt Parlamentarische Staatssekretärin im Finanzministerium. Wir gratulieren der neuen Ministerin und wünschen ihr eine stets glückliche Hand bei ihrem schwierigem Amt. Wir hoffen darauf, dass sie den von ihrer Vorgängerin angestoßenen Reformprozess in der Betreuung weiterhin mit viel Einsatz fortführen wird. Der BdB wird in Kürze um einen Gesprächstermin nachsuchen.